Weihnachtsdekoration-1920x550.jpg
Ihre Vorteile als Direktbucher
  • 15 % Rabatt auf den Tagespreis bei attraktiven Reservierungsbedingungen
  • Verfügbarkeiten und Preise in Echtzeit
  • Direkter Kontakt mit dem Hotelteam
Zimmer buchen

Tagung buchen

Ihre Vorteile als Direktbucher
  • 15 % Rabatt auf den Tagespreis bei attraktiven Reservierungsbedingungen
  • Verfügbarkeiten und Preise in Echtzeit
  • Direkter Kontakt mit dem Hotelteam
Zimmer buchen

Tagung buchen

5 Tipps für eine gelungene Weihnachtsfeier

Sie haben die Aufgabe erhalten, die Weihnachtsfeier Ihrer Firma zu planen? Sie suchen eine gute Location, freundliches Servicepersonal, Abwechslung und gutes Essen?

Wir teilen gerne unsere Erfahrungen und unterstützen Sie, damit Ihre Weihnachtsfeier ein voller Erfolg wird.

Tipp 1 - Der schöne Hintergedanke

Bevor Sie anfangen zu planen, denken Sie daran: Die Weihnachtsfeier soll ein Abschluss des Geschäftsjahres Ihrer Firma darstellen und ist ein Dank an alle Mitarbeiter für die geleistete Arbeit. Es geht also um Wertschätzung und darum, sich ein bisschen gemeinsam zu loben und zu feiern. Gerne gesehen sind kleine Geschenke oder eine motivierende Rede vom Chef.

Tipp 2 - Die perfekte Gästeliste

Erstellen Sie eine Gästeliste für Ihre Weihnachtsfeier. Die meisten Firmen laden alle Mitarbeiter ein, die zum Zeitpunkt der Feier im Unternehmen tätig sind, also auch Aushilfen, Praktikanten, freie Mitarbeiter oder Zeitarbeiter. Aber vielleicht möchten Sie auch Kollegen einladen, die gerade in Elternzeit sind oder schon in Rente? Sie freuen sich sicher über ein Wiedersehen zur Weihnachtszeit. Klären Sie auch, ob Partner ebenfalls zum Event eingeladen werden sollen.

Tipp 3 - Die passende Location

Die Location für Ihre Weihnachtsfeier sollte weihnachtlich-gemütlich sein – denn damit steht und fällt die Stimmung. Natürlich brauchen Sie genug Platz für Ihr Team und es sollte die Möglichkeit geben, dass sich sowohl Grüppchen bilden können, als auch Raum für Gemeinsamkeit gegeben sein. Setzen Sie unbedingt auf Exklusivität, das gibt Ihnen die nötige Entspannung für eine ausgelassene Feier. Und denken Sie dran: Bei Weihnachtsfeiern wird oft und gerne angestoßen. Natürlich möchte jeder mitmachen, ohne danach das Risiko eines Unfalls einzugehen. Achten Sie deshalb auf eine gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel oder sogar Übernachtungsmöglichkeiten.

Tipp 4 - Die ausreichende Planungszeit

Fangen Sie unbedingt zeitig mit der Planung an. Viele Locations sind früh ausgebucht und in der Weihnachtszeit häufen sich die Termine. Verschicken Sie im Vorfeld ein sogenanntes "Save-The-Date". Also eine erste Information über den Termin der Feier mit dem Hinweis, dass Einzelheiten folgen. So können sich alle Kollegen den Abend im Kalender freihalten und Sie haben die Chance, eine erste Rückmeldung über die Teilnehmerzahl zu bekommen.

Tipp 5 - Die entspannte Atmosphäre

Mit der Auswahl der Location haben Sie schon eine Basis für die Atmosphäre gesetzt. Musik oder andere Unterhaltung kann die Feierlaune noch zusätzlich steigern. Vielleicht möchten Sie gerne ein aktives Rahmenprogramm in Ihre Weihnachtsfeier integrieren, um den Teamgeist zu stärken? Oder Sie setzen lieber auf stimmungsvolle Musik.

Wir beraten Sie gerne!

Wir hoffen, unsere Tipps haben Ihnen schon einige Anregungen für Ihre Weihnachtsfeier gegeben. Gerne unterstützt Sie unser Convention Sales Team mit seiner Kompetenz und Erfahrung auch persönlich bei der Planung. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

X